Deine Schul-Bewerbung:

Darum lohnt es sich für Dich vierfach, einen Wettbewerb mit uns zu organisieren, denn Du sammelst
wertvolle Erfahrungen im Projektmanagement lernst tolle Persönlichkeiten in der Finanzbranche kennen baust
Kontakte zu bekannten Unternehmen auf und bekommst eine Einladung zum Finanzevent Tradity Meets WHU 2018
Was machen wir ?
Tradity organisiert deutschlandweit in Zusammenarbeit mit Schülervertretungen Börsenplanspielwettbewerbe.
Börsenspiel
Mit unserem Börsenplanspiel richten wir uns in erster Linie an Schülerinnen und Schüler. Diese können kostenfrei auf der online Plattform mit fiktiven Kapital Aktien handeln und das Marktgeschehen durch die Integration von Echtzeitdaten realistisch erleben.
Social Trading & Wettbewerb
Ein Spiel (und das gilt sicherlich auch fürs Lernen) macht viel mehr Spaß, wenn man es mit seinen Freunden spielt und sich miteinander misst. Durch die Stadtwettbewerbe haben die Teilnehmer die Möglichkeit, gegeneinander um die höchste Rendite im Wettbewerbszeitraum zu spielen und so voneinander zu lernen. Zusätzlich gibt es attraktive Preise zu gewinnen.
Education
Durch das Einbinden von Lektionen in den Wettbewerb werden Inhalte spielerisch vermittelt und die Schülerinnen und Schüler haben die Möglichkeit, zusätzliches Startkapital durch das erfolgreiche Abschließen der Lektionen zu bekommen. Daneben entwickeln wir mit Börsenexperten und Lehrern ein Lernangebot, das als Exkursion im Unterricht eingesetzt werden kann.
Was wollen wir erreichen?
Finanzielle Allgemeinbildung stärken!
Wirtschaft und Finanzen so langweilig wie Mathehausaufgaben?
Hier wollen wir ansetzen und durch ein schülergerechtes Planspiel, das wirklich Spaß macht und zum Ehrgeiz anspornt, Interesse und Bewusstsein wecken!
Gespräche in der Pause über Marktentwicklungen, Börsengänge und Ergebnisse eigener Investitionen als Folge unserer lokalen Schulwettbewerbe bestärken usn darin, dass Tradity bei Schülern ankommt und auch das Thema Wirtschaft und Finanzen Spaß machen kann!
Warum gibt es Tradity?
Komplex geht auch ein einfach!
Finanzielle Allgemeinbildung ist sehr wichtig. Gerade aber wenn es um das Thema Wirtschaft und Finanzen geht, verschließen sich viele Jugendliche von vornherein. Schließlich sei das Thema ja viel zu komplex, damit langweilig und interessiere demnach nicht.
Um diesem riskanten Vorurteil entgegenzuwirken haben wir Tradity gestartet.
Von Schülern für Schüler
Hinter Tradity steht ein Team von mehr als 35 Schülern und Studenten. Tradity als unabhängiges Non-Prot-Projekt wird durch Stiftungen und Sponsoren gestützt, um das Börsenspiel für die Teilnehmer kostenfrei anbieten zu können. Außerdem wird Tradity von den Schülervertretungen und Lehrern der teilnehmend Schulen in der Organisation unterstützt.
So sieht der Ablauf eines Tradity Wettbewerbes aus:
Damit wir unsere Vision umsetzen und Tradity and jede Schule in Deutschland bringen können, arbeiten wir eng mit Schülervertretungen und lokalen Unternehmen zusammen.
Die Schülervertretung
bewirbt sich
SV bindet Lehrer & Schulleitung ein
Tradity gewinnt Sponsoren
Tradity druckt Werbemittel
Tradity richtet eine Website ein
Die SV informiert Klassen zum Wettbewerbsstart
Presseveranstaltung + Siegerehrung durch Tradity, Sponsoren und SV
Wir würden uns freuen, gemeinsam mit Ihnen finanzielle Bildung zu stärken und einen Wettbewerb an Ihrer Schule zu organisieren. Sollte Sie nähere Informationen zum Ablauf benötigen oder wollen mehr über Tradity erfahren, können Sie mich gerne jederzeit kontaktieren.
Philipp Eckert
+49 172 24 77 118