Tradity meets Whu 2018

Deine Möglichkeit, die Finanzwelt kennenzulernen!
Jetzt bewerben
UNTERSTÜTZT VON

Lerne die Finanzwelt kennen!

Erhalte einen besonderen Einblick in die Praxis und tausche Dich mit Gleichgesinnten aus!

Siegerehrung

Nimm am exklusiven Abschlussevent der Tradity-Staffel 2018 teil und erlebe das feierliche Tradity-Finale!

Wo mitspielen?

Weiterbildung

Erlebe spannende Vorträge rund um Börse und Finanzen und zeige Dein Wissen in interaktiven Workshops!

Wie Lernen?

Netzwerken

Lerne renommierte Persönlichkeiten der Finanzwelt kennen und knüpfe wertvolle Kontakte!

Welche Preise?

Sei Teil des Events am 17. MÄrz!

Eckdaten

  • Am 17. März 2018 an der führenden Wirtschaftsuni WHU – Otto Beisheim School of Management in Vallendar
  • 100 Plätze an Schüler/Innen zu vergeben
  • All Inclusive: Kostenlose Teilnahme, Verpflegung & Übernachtung bei Studenten; Fahrtkosten erstatten wir Dir bis zu 50€ (abhängig von der Reisedistanz)
  • Eintägiges Event; Anreise am Vortag möglich
  • Für alle Schüler/Innen ab der 9. Klasse
  • Entschuldigungen für den Schulunterricht sind ausstellbar

deine vorteile

  • Inspirieren lassen: Spannende Vorträge von anerkannten Experten der Finanzwelt von Barclays, BlackRock, Deutsche Bank und Co.
  • Feiern: Siegerehrung & mehrgängiges Abschlussdinner
  • Kennenlernen: Die Studenten, den Campus und die Professoren der WHU
  • Mehr verstehen: Interaktive Workshops mit Handelsblatt Orange & WHU-Professoren
  • Networken: Mit anderen finanzinteressierten Jugendlichen 
08:30 - 09:45
Check-In & Frühstück 
Tradity-Team
09:45 - 10:45
Begrüßung, Professor Fendel u. das Tradity-Team
Inhaber WHU-Lehrstuhl für Monetäre Ökonomik
10:45 - 11:45
Vortrag A, Gregor Burkart
Analyst, BlackRock
11:45 - 12:45
Vortrag B, Moritz Bauer
Vice President, European Equity Sales & Trading,  Barclays
12:45 - 13:30
Mittagessen
13:30 - 14:30
Vortrag C, Marc Wierzbitzki
Promotionsstudent am Lehrstuhl für Finanzwirtschaft der WHU
14:30 - 15:45
Praxis Workshop
WHU-Case Study mit WHU-Studenten
15:45 - 16:30
Vortrag D, Maximilian Könen
Associate im Corporate & Investment Bereich der Deutschen Bank
16:30- 16:45
Kaffeepause
16:45-18:00
Workshop Handelsblatt Orange Redaktion, Campusführungen
Maximilian Nowroth
18:00- 18:45
Coffee Q&A
19:00- 20:00
Tradity Stock Pitch Competition
20:00 - 20:30
Case-Präsentation, Siegerehrung und Schlusswort
20:30 - open end
Dinner
im Gewölbekeller

Redner 2018

PROF. RALF FENDEL

WHU-Professsor

Prof. Ralf Fendel ist akademischer Leiter der Bachelorprogramms und Professor am Lehrstuhl für Monetäre Ökonomik an der WHU. Zu seinen Spezialgebieten zählen Geldtheorie, Geldpolitik sowie monetäre Außenwirtschaft. Prof. Fendel wurde bereits mit dem „Best Teacher Award“ der WHU Studenten  ausgezeichnet. Er ist zudem Schirmherr des „Tradity Meets WHU“-Events.

Moritz Bauer

Barclays

Moritz Bauer ist Vice President im Bereich European Equity Sales & Trading bei Barclays.
Tagtäglich beschäftigt er sich mit Aktien und Finanzmärkten seit nunmehr einem Jahrzehnt. Beim "TMW"-Event spricht er über aktuelle Trends in der Börsenwelt und erklärt Dir wie eine Investment Bank arbeitet.

Maximilian Könen

Deutsche Bank

Maximilian Könen ist Associate im Corporate & Investment Bereich der Deutschen Bank. Nach einigen Erfahrungen im Bankensektor konnte er seine Vorliebe zu Kapitalmärkten und  Börse zum Beruf machen. In einer interaktiven Diskussionsrunde kannst Du ihm beim Event Deine Fragen rund um Finanzmärkte, das BWL-Studium und die Arbeit im Finanzsektor stellen.

GREGOR BURKART

BlackRock

Gregor Burkart ist Analyst bei BlackRock – dem weltgrößten Vermögensverwalter der Welt. Beim „Tradity Meets WHU“-Event wird er einen Einblick in die Welt des Asset Managements gewähren sowie Fragen zu einer Karriere im Finance-Bereich generell gern beantworten.

MAXIMILIAN NOWROTH

Handelsblatt Orange

Maximilian Nowroth leitet stellvertretend die Redaktion des Wirtschafts-Updates für Jugendliche "Handelsblatt Orange" . Vorher war er u. a. als Redakteur für die WirtschaftsWoche tätig. Beim "TMW"-Event diskutiert er im interaktiven Workshop mit Dir, welche Rolle Nachrichten auf Finanzmärkten spielen.

MARC WIERZBITZKI

WHU-Promotionsstudent

Marc Wierzbitzki ist Promotionsstudent am Lehrstuhl für Finanzwirtschaft der WHU. Durch Praktika u. a. im Consulting-Bereich sowie die Organisation verschiedener studentischer Finanzkongresse, wie z.B. der WHU Campus for Finance - Private Equity Conference 2015, hat er bereits weitreichende Erfahrungen mit der Thematik sammeln können und wird daher beim „TMW“-Event den Praxis-Workshop leiten.

Sei Teil des Events am 17. März!

Die WHU

Die Otto Beisheim School of Management (WHU) ist eine der renommiertesten Business Schools im europäischen Raum. Zu den Kernwerten der WHU zählen vor allem ihre internationale Ausrichtung sowie der außerordentliche studentische Zusammenhalt, auch als WHU-Spirit bekannt. In der Finanzwelt hat die WHU einen ausgezeichneten Ruf, ist weitreichend vernetzt und zählt u.a. zahlreiche Fondsmanager und Investment Banker führender Unternehmen zu ihren Absolventen.

Die WHU ist Partner und Gastgeber des „Tradity Meets WHU“!

Mehr zur WHU findest Du hier

Ausserdem danken wir unseren Sachsponsoren